Responsive Design als Rankingfaktor

Mobile-friendly Websites für bessere Rankings
Responsive Design als Rankingfaktor?!

„Mobile friendly“ - das Stichwort unter dem der Algorithmus von Google Websites führt, deren Lesbarkeit und Navigation auch auf mobilen Endgeräten perfekt gegeben ist.

Nicht-optimierte Websites wirken sich negativ aus

Aufgrund der stetig steigenden Anzahl an Smartphone Nutzern ist Responsive Design deshalb ein wichtiger Faktor für das Ranking bei Google. Es ist eigentlich ganz einfach: Websites, die über Responsive Design verfügen, werden von Google besser bewertet und erhalten bessere Positionen als jene, die nicht „mobile friendly“ sind. Diese „Neuerung“ hat Google bereits Anfang 2015 eingeführt. In der Zwischenzeit haben natürlich viele Unternehmen nachgezogen und ihre Websites responsive gemacht. Wenn Sie also eine Website betreiben, die noch nicht in Responsive Design entwickelt wurde, dann ist es höchste Zeit, dass wir uns kennenlernen.

Wir sind Moremedia
und wer sind Sie?

Sag Hallo